Werkstatt zu vermieten

WERKSTATTVERMIETUNG

Die Radierwerkstatt kann individuell von einem Künstler tage -oder wochenweise gemietet werden.
Dem Künstler stehen alle in der Werkstatt vorhandenen Maschinen und Anlagen zur Verfügung, diese sind, wie auch alle Nebenkosten ( Strom und Wasser) im Mietpreis inbegriffen.
Alle Materialien wie Radiernadeln, Walzen, Pinsel u.a., die zur Ausstattung der Werkstatt gehören, können nach Absprache kostenfrei
genutzt werden und müssen ebenso wie die Maschinen und Anlagen in einwandfreiem Zustand zurück gegeben werden.
Alle Verschleißmaterialien wie Farbe, Gaze, Walzenwaschmittel, Papier, Asphaltlacke etc. sind vom Künstler mitzubringen und sind nicht Teil des Mietpreises.

Wenn der Künstler Materialien der Werkstätten nutzen möchten, erfolgt dies über vorherige Absprache.

Preis für Tagesvermietung: (8 Stunden) 72 €